Beratung & Buchung
täglich von 9 - 18 Uhr

Tel.-Nr.:

0800 400 40 410 (kostenlos)

MENU
 
INFO-BOX
 

 

Wen gesundheitliche Probleme zum Aufenthalt in einem Kurhotel bewogen haben, der möchte in komfortabler und ansprechender Umgebung im Hotel entspannen und sich im Kurhaus vertrauensvoll in die Hände der Ärzte und Therapeuten begeben. Das Kurhotel Akces in Polen ermöglicht dies in der wunderschönen und naturnahen Umgebung des Ortes Kolberger Deep (Dzwirzyno) an der polnische Ostsee Kolberg. Das Dzwirzyno Kurhaus Akces ist ein jüngeres Kurhaus am Ort, ist erst 2004 eröffnet worden und verfügt in den Gemeinschaftsräumen vom Hotel, den Gästezimmern und auch im Therapiebereich über absolut moderne Ausstattung.

 

Das Kolberger Deep ist mit der Zuordnung Westpommerns zu Polen in Dzwirzyno umbenannt worden. Allerdings wird in der Region Kolberg in eigentlich jedem Kurhotel deutsch gesprochen und die Ortsnamen Kolberg und Kolberger Deep sind geläufig. In den letzten Jahren ist der Kurbetrieb in den alten Seebädern in Polen wieder deutlich belebt worden und auch in Dzwirzyno ist das ein oder andere Kurhotel neu erbaut worden. Die Kurgebiete fügen sich harmonisch in die Landschaft und das Kurhotel Akces Kolberg meistert diese architektonische Herausforderung dank weitläufiger Grünanlagen rund um das Hotel.

 

Das Kurhaus Akces in Dzwirzyno in der Region Kolberg in Polen ist ein zweiflügeliges Hotel und bietet so neben den rund einhundert Gästezimmern Platz für einen geräumigen, im Kurhaus gelegenen Therapiebereich. Jedes Gästezimmer im Hotel verfügt über einen Balkon bzw. eine Terrasse sowie über ein Bad mit Wanne oder Dusche und WC. Dank SAT-TV und Telefon verzichtet man im Kurhaus Akces weder auf die Lieblings- Fernsehsendung noch auf ausführliche Gespräche mit den Daheimgebliebenen – oder den im Kurhotel bzw. bei Ausflügen nach Kolberg oder andere Regionen in Polen geschlossenen Bekanntschaften.

 

Natürlich liegt ein Schwerpunkt des Kuraufenthaltes in Polen immer auf der Gesundheit. Daher erfolgt zu Beginn einer Kur die ärztliche Eingangsuntersuchung direkt im Kurhaus, in der die etwa 15 Behandlungen pro Woche abgesprochen werden. Kurschwerpunkte des Hotel Akces sind Atemwegs- und Kreislauferkrankungen sowie Erkrankungen und Beschwerden des Bewegungsapparates, auch entzündliche Vorgänge wie Rheuma. Behandelt wird im Kurhotel Akces, Dwirzyno mit klassischen und Unterwassermassagen, mit Magnet-, Kälte-, Laser und Solluxtherapie sowie durch Nutzung des in Polen verfügbaren Moorschlammes und der Sole, die direkt in der Region Kolberg gewonnen werden kann.

 

Ausgehend von Dzwirzyno, vom Hotel Akces Polen zu entdecken ist vor allem im Winterhalbjahr interessant, es bieten sich vielfältige Möglichkeiten für Unternehmungen. Schon in Dzwirzyno selber, in unmittelbarer Umgebung vom Hotel, lockt die Natur alle an Flora und Fauna Interessierten, vor allem der Kamper See westlich vom Kurhotel ist eine wahre Oase. In Dzwirzyno und in Kolberg kommen dann Architektur-Begeisterte auf ihre Kosten, das alte Kurhaus von Kolberg und auch das ein oder andere alte Kurhotel sind malerisch. Das Hotel Akces in Dzwirzyno ist nicht nur Kurhaus, sondern auch ein Hotel mit gute Unterkunft in Polen und dient als interessante Ausflugsbasis.

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Telefon: 0800 400 40 410
kostenlose Rufnummer
KONTAKT
 
Wir kümmern uns um Sie ...
Fragen zu den Angeboten?
Wir helfen gerne!
  • kompetent und erfahren
  • unkompliziert und schnell
  • sympathisch und sicher
Öffnungszeiten:
  • 9:00 - 18:00 Uhr [Montag -Samstag]
  • 9:00 - 18:00 Uhr [Sonntag + Feiertage]
Telefon:

0800 400 40 410 kostenlos!

Aus dem Ausland: 0180 5020 6040
(14 Cent pro Minute aus dt. Festnetz Mobilfunk max. 0,42 Euro / Minute)

E-Mail: service@kur-wellness.de

Dzwirzyno Kurhaus Akces - komfortables Wohnen und moderne Gesundheits- Therapie

  • Angebot 210155
  • Angebot 210155-WS
Buchungsnummer: 210155
Preise & Termine
Buchungsnummer: 210155-WS
Preise & Termine
DRV Reiseversicherung