Beratung & Buchung
täglich von 9 - 18 Uhr

Tel.-Nr.:

0800 400 40 410 (kostenlos)

MENU
 
INFO-BOX
 

 

 

Karpacz, zu Deutsch "Krummhübel" - Urlaub Riesengebirge Polen!

Hotel Sandra SPA Karpacz
Hotel Sandra SPA Karpacz
7 Übern. Halbpension DZ
ab 359 Euro

Wintersportler wählen für einen unvergesslichen SKI Urlaub Polen aus!

Viele Urlauber wählen für gesundheitsfördernde Kuren oder einen gelungen SKI Urlaub Polen aus, denn in unserem schönen Nachbarland locken einige beliebte Wintersportgebiete mit einer optimalen Ausgangslage zum alpinen Skifahren und Wandern! Der Erholungsort Karpacz, zu Deutsch Krummhübel, bildet zusammen mit der Ortschaft Szklarska Proeba das touristische Zentrum am nördlichen Hang des besuchenswerten Riesengebirges. Der Wintersportort liegt in der Wojewodschaft Jelenia Gora und beheimatet rund 7500 Einwohner. Der kahle Gipfel der Schneekoppe überragt den gesamten Ort und gilt als unübersehbares Wahrzeichen der Stadt Krummhübel.

Kuren mit Wellness und SPA unter der Schneekoppe

Einheimische bezeichnen den höchsten Gipfel der Sudenten auch als „kahle Pyramide“, aber Besucher von Karpacz verbinden mit Schneekoppe Riesengebirge in erster Linie einen aktiven Urlaub mit Wellness und SPA in einem der schönsten Wintersportgebiete Polens! Jedes Jahr besuchen ungefähr 180.000 Urlauber die Stadt Karpacz, weshalb der Erholungsort über viele einladende Hotels und Pensionen für erholsame Kuren, Wellness und SPA verfügt. Besucher der Stadt schätzen die öffentlichen Einrichtungen von Krummhübel, die ein modernes Kurzentrum, zwei attraktive Schwimmbäder, Tennisplätze, Schlittenbahnen und Skilifte umfassen. Feriengäste, die für einen SKI Urlaub Polen auswählen, schätzen in dem einladenden Wintersportort das gesunde Reizklima des Riesengebirges.

Skifahren in Polen

Rund um die Stadt Krummhübel gibt es nur wenig Industrie, stattdessen konzentriert sich der Erholungsort vermehrt auf die florierende Tourismusbranche. Für das Skifahren in Polen unterhält der kleine Ort einen Sessellift, der die Urlauber auf die Kleine Koppe befördert. Die angesteuerte Bergstation liegt auf 1350 Metern Höhe und ist für die Besucher täglich geöffnet. Auch Schlepplifte bieten den Urlaubern ihre Dienste als praktische Aufstiegshilfe an. Wer für seinen SKI Urlaub Polen wählt, kann in Karpacz alle Schwierigkeitsgrade des alpinen Skifahrens ausprobieren! Die Abfahrt von der Kleinen Koppe bis zur Talstation beträgt ungefähr 2600 Meter und auch die alternative Strecke von der Station Hampelbaude liegt bei etwa 2600 Metern Abfahrtsstrecke.

Winterurlaub im Erholungsort Karpacz (Krummhübel)

Auch Rodler kommen in der Stadt Krummhübel auf ihre Kosten! Eine der beiden Rodelbahnen befindet sich direkt im Ort und kann ohne großen Aufwand genutzt werden und die andere Strecke liegt im Bereich der Piste Hampelbaude. Touristen, die während der Kuren oder einem Urlaub Riesengebirge und Wanderungen kombinieren möchten, finden zahlreiche Wanderrouten vor. Die Schneekoppe gilt als beliebtes Wandergebiet und Urlauber erkunden auf gut ausgeschilderten Wegen die schöne Landschaft rund um das Gebirge. In der Touristeninformation des Ortes erhalten Besucher vielschichtiges Informationsmaterial über das Wandergebiet und den Attraktionen der Stadt.

Urlaub Riesengebirge und Freitzeitaktivitäten

Möchten Feriengäste mit einem SKI Urlaub Polen und das Riesengebirge besser kennenlernen, lohnt sich ein Besuch des Museums für Sport und Fremdenverkehr. Im Jahr 1974 eröffnete die Stadt Karpacz das informative Haus, das den Besuchern die geschichtliche Entwicklung des Tourismus im Riesengebirge und den Naturschutz näher bringt. Im Stadtteil Brückenberg gilt die Stabholzkirche Wang als architektonisches Baudenkmal. Die sehenswerte Kirche aus dem 14. Jahrhundert kann täglich besichtigt werden und rundet Kuren oder einen SKI Urlaub in Polen gelungen ab!

DRV Reiseversicherung